Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.

Was ist ein Stromspeicher und wie funktioniert er?

Innovation & Technik für große Projekte

Ein Stromspeicher ist ein System, dessen Herzstück ein Lithium-Ionen-Akku bildet, dieser speichert Strom und gibt ihn wieder ab.

Dabei wird der Strom von einer Solaranlage auf dem Dach erzeugt. Das Speichern des Stroms funktioniert wie bei einem Akku im Smartphone oder einem Akkuschrauber. Es steckt die gleiche bewährte Technologie dahinter.

Das heißt, wenn Sie mehr Strom auf dem Dach erzeugen, als Sie selbst im Haus verbrauchen können, fließt der Strom nicht ins Stromnetz, sondern in den Speicher. Nutzen können Sie ihn dann, wenn es dunkel wird oder wenn Sie weniger oder keinen Strom mehr erzeugen. Dann können Sie auch am Abend mit dem eigenen Solarstrom das Essen kochen oder den Fernseher betreiben.

Made in Germany:

Lithium-Batteriespeicher für Industrie und Gewerbe

Was einen guten Speicher ausmacht: Qualität, Leistungsfähigkeit und ein perfektes Zusammenspiel der Einzelkomponenten

Innovation & Technik für große Projekte

TESVOLT hat sich auf die Entwicklung innovativer und nachhaltiger Energiespeicherlösungen spezialisiert, die sich nicht nur für die Umwelt, sondern auch die Bilanz unserer Kunden rechnen. Modernste prismatische Lithium-Batteriezellen von Samsung SDI sowie patentierte und TÜV-zertifizierte intelligente Zellsteuerung Active Battery Optimizer sorgen für höchste Leistungsfähigkeit und Zuverlässigkeit – ohne Kompromisse.

Ein breites Produktportfolio deckt alle Anwendungsbereiche von Energiespeichern in Gewerbe und Industrie ab: Von 10 kWh bis 100 MWh Leistung, ob im Anschluss an Hochvolt oder Niedervolt, On-Grid oder Off-Grid, in Kombination mit Sonne, Wind, Wasser oder Blockheizkraft.

TESVOLT Energiespeicher sind die wirtschaftliche Lösung für höchste Ansprüche – Made in Germany, in der ersten Gigafactory Europas für Batteriespeicher in Lutherstadt Wittenberg.

Kostenlose Beratung? +49 (0) 5771 – 916 800